Unsere Kirche

Ferien

Während der Sommerferien, genauer gesagt vom 9. Juli bis zum 4. August, gibt es keine Veranstaltungen in der Christuskirche.

Weitere Infos gibt im dazugehörigen Beitrag.

Wer wir sind

Wir, die Christuskirche, sind eine christliche Gemeinde, die im Jahr 2013 durch eine Gruppe von Christen aus dem Landkreis Nienburg gegründet worden ist.

Das Evangelium, die Gute Nachricht von Jesus Christus, ist die Grundlage unseres Glaubens und hält uns zusammen.

Gemeinsam beten wir mit- und füreinander.

Wir sind eine Freikirche, deren Mitgliedschaft auf einem freiwilligen und persönlichen Glauben an Jesus Christus basiert.

In unseren Gottesdiensten erwarten wir ein uneingeschränktes Wirken des Heiligen Geistes.

Eine ausführlichere Beschreibung unserer Identität können Sie hier nachlesen:
Unsere Identität

Was wir glauben

An den dreieinigen Gott der Bibel.

An Gott, den Vater, den Schöpfer des Himmels und Erde.

An Gott, den Sohn Jesus Christus, der uns durch den Tod am Kreuz von der Sünde und Schuld befreite und uns ein Leben nach dem Tod geschenkt hat.

Und an Gott, den Heiligen Geist, der uns täglich neue Kraft gibt und uns leitet.

Wir sind davon überzeugt, dass Jesus aus Liebe zu den Menschen hier auf der Erde seine Gemeinde baut.

Warum Christuskirche

Bevor ein Kind geboren wird, suchen Eltern für ihr Kind einen schönen Namen, mit dem es hoffentlich das ganze Leben glücklich und vertraut ist.

Oft ist es aber so, dass die Kinder mit ihrem Namen unzufrieden sind. Manchmal ändern sie sogar ihren Namen, weil sie der Meinung sind, dass ihr Name nicht zu ihnen passt.

Bei der Gründung der Christuskirche haben wir Gott gefragt, welchen Namen er für unsere Gemeinde vorgesehen hat. Schließlich sollte die Wahl des Namens nicht spontan und willkürlich, sondern in Gott gegründet sein.

Jesus sagte uns: „Ich selber gebe euch den Namen. Ihr sollt Christuskirche heißen.“

Wir sind glücklich, seinen Namen zu tragen und wünschen, dass jeder Mensch, der Christus sucht, ihn in der Christuskirche findet.

Warum die Mauer

Die Mauersteine im Hintergrund lassen sich wie folgt erklären: In der Gründungsphase der Christuskirche fragten wir Gott im Gebet, ob es sein Wille sei, eine Kirchengemeinde zu gründen.

Wir waren sehr gespannt, was er uns antworten wird. Schließlich lässt Gott die Fragen seines Volkes nie unbeantwortet. Auch unsere Gebete wurden erhört und wir bekamen wenig später folgende Antwort:

„Nimm die kaputten Steine, die du hast und fang an zu bauen. Du weißt zwar nicht, was dabei herauskommt, aber das macht nichts. Gott weiß es. Fang einfach an zu bauen.“

Diese kaputten Steine dienen uns zur Erinnerung an die Worte Gottes. Denn in der Bibel werden Menschen oft als lebendige Steine benannt. Egal wie kaputt ein Mensch auch sein mag, wenn er sich in Jesu Hände begibt, wird er zu einem lebendigen Stein im Reich Gottes.

So trafen sich am 27. Oktober 2013 insgesamt 17 Personen und gründeten eine Hausgemeinde.

Unterstützen

Die Christuskirche ist eine Freikirche, die sich ausschließlich aus freiwilligen Spenden finanziert.
Unterstützung aus zentralen Kassen (Kirchensteuer) erhalten wir nicht.
Deshalb ist unser gemeinsames, persönliches Engagement gefragt.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, finden Sie im Folgenden unsere Bankverbindung.
Auf Wunsch können wir Ihnen auch eine Spendenquittung schicken.

Bankverbindung
Christuskirche e.V.
IBAN: DE31 2569 0009 0003 7982 00
BIC: GENODEF1NIN
Volksbank Nienburg

Anfahrt

Unser Auftrag

Christus nachfolgen, Menschen lieben
2. Chronik 6,20

In dieser Bibelstelle, 2. Chronik 6,20, ist nach der "Hoffnung für alle" Übersetzung unser Leitmotiv zu finden.

Dort heißt es:

"Herr, bitte wache Tag und Nacht über dieses Haus! Es ist ja der Ort, von dem du selbst gesagt hast: „Hier will ich wohnen.“ Darum erhöre das Gebet, das wir, deine ergebene Diener, an diesem Ort an dich richten."

  • Wir wollen Gottes Größe sichtbar werden lassen. Unser Leben soll von Dankbarkeit, Lobpreis und Liebe zu Gott geprägt sein.

  • Wir wollen uns durch die Bibel in allen Diensten der Gemeinde formen lassen, um damit Jesus ähnlicher zu werden.

  • Wir wollen jedem Menschen, unabhängig seiner Herkunft oder Religion, mit Liebe, Respekt und Achtung begegnen.

  • Wir wollen Jesus in allen Gesellschaftsschichten bekannt machen.

Gemeindeleitung

Unsere Gemeindeleitung besteht aus folgenden Personen

Karl Justus

Gemeindeleiter

E-Mail
k.justus@christus-kirche.com

Jürgen Marzin

Co-Leiter

E-Mail
j.marzin@christus-kirche.com

Nachrichten

Aktuelles aus der Gemeinde

Kontakt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen